Διαφορά μεταξύ των αναθεωρήσεων του «Λούντβιχ Κύμπλερ»

μ
Revert auf Version von Benutzer:Vandale! (21. Apr. 2008, 12:04). Grund: keine Verbesserung des Artikels
μ (Revert auf Version von Benutzer:Vandale! (21. Apr. 2008, 12:04). Grund: keine Verbesserung des Artikels)
 
Im Februar 1988 forderte die katholische Friedensbewegung [[Pax Christi]] die Umbenennung der ''Generaloberst-Dietl-Kaserne'' in [[Füssen]] und der ''General-Kübler-Kaserne'' in [[Mittenwald]].
Das Bundesverteidigungsministerium (Führungsstab der Streitkräfte) weigerte sich jedoch hartnäckig, entsprechende Beschlüsse des [[Petitionsausschuss]]es umzusetzen. Dieser hinhaltende AbwehrkampfDas wurde unter anderem damit begründet, dass die betroffene Bevölkerung und die Truppe vor OrtSoldaten eine Beibehaltung der historisch bedenklichen Namen befürworteten.<ref> [http://dip.bundestag.de/btd/13/016/1301628.asc Deutscher Bundestag: Drucksache 13/1628 vom 02.06.1995]</ref>
Erst im Frühjahr 1995 wurde die Traditionswürdigkeit von Kübler und anderer ehemaliger Generale der Wehrmacht öffentlich in Frage gestellt; heftige Auseinandersetzungen folgten.<ref> [http://nadir.org/nadir/kampagnen/mittenwald/2005/bro/Geisterstunde-Die-General-Kuebler-Debatte.html Auszüge aus der Bundestagsdebatte] nadir.org.</ref> Auf Weisung des damaligen Verteidigungsministers [[Volker Rühe]] (CDU) wurde im November 1995 die ''General-Kübler-Kaserne'' in ''Karwendel-Kaserne'' umbenannt. Grundlage dieser Entscheidung war eine historiographische Fachstudie des [[MGFA|Militärgeschichtlichen Forschungsamtes der Bundeswehr]].
 
2

επεξεργασίες